Ein Herzliches Willkommen an Dich!

Ich bin Mona Collin, Anfang 30 und gelernte Wellness- und Massagetherapeutin. Durch meine starke Empathie habe ich mich schon früh mit Hintergründen, zwischenmenschlicher Interaktion, den Energiestrukturen bei Menschen, bei Tieren, bei Gegenständen, in Räumen und bei Pflanzen beschäftigt.

Nun darf ich hier auf einen großen Erfahrungsschatz zurück greifen und dir, wenn du magst, tiefsinnige und wertvolle Momente zeigen.

Ein Baum zeigt sehr deutlich, worauf es im Leben ankommt. Er gründet sein Fundament in seinen starken Wurzeln und wächst nun aus sich selbst heraus bis in eine besondere Baumkrone. Wir Menschen suchen meist als erstes nach der Baumkrone (Wünsche, Forderungen) und schauen häufig zuletzt auf unsere Wurzeln (Grundbedürfnisse, Visionen). Erst wenn wir unserem Fundament begegnen und die Begegnung mit uns Selbst in unserem Fundament zulassen, beginnt eine tiefe innere Ruhe, Zufriedenheit und     Wertschätzung in jedem von uns zu sein. In diesem Zustand schauen wir von Innen heraus und spüren, dass wir immer die Wahl haben, wen oder was wir in unser Leben hinein lassen. Daher haben alle meine Angebote nur das eine grundlegende Ziel, die Verbindung zu den eigenen Wurzeln bewusst zu spüren und hierdurch eine neue und ganz vertraute Lebensform im eigenen Leben zu erfahren. Gerne zeige ich dir dieses Gefühl der Verbindung bei einer Massage oder bei einem Meditativen Klangabend.

 

 

                                                                                               Das Glück beginnt dort zu wachsen, wo wir uns regelmäßig Zeit

                                                                   zum Loslassen und Entspannen geben.