Monochordklang in der Kirche

 

Der Klang eines Monochordes kann einen Gottesdienst wertvoll ergänzen und eventuell

sogar neue Gefühlseindrücke schaffen.

 

Wenn unser Gefühl harmoniert, schaue ich gerne für eine Probe und eine gemeinsame Planung

vorbei. Mein Wunsch ist es, mit meinem Klang viele Menschen zu inspirieren und gemeinsam ein

Gefühl von erlebbarer Verbindung und Gemeinschaft zu gestalten.

 

Hierfür empfiehlt es sich, den Klang in mehreren ruhigen Momenten während des gesamten

Gottesdienstes einzufügen.

 

Wenn ich in deiner/eurer Kirche spiele, darf es gerne auf Spendenbasis basieren.